Häufig gestellte Fragen

Diese Fragen werden uns häufig gestellt. Wenn deine Frage nicht dabei ist, frag uns gerne per Mail an hello@foodable.de.

Du bestellst über foodable beim Online-Supermarkt deiner Wahl, die Produkte werden also von diesem Supermarkt geliefert. Aktuell geht dies nur über GetNow (in Berlin). Weitere Liefergebiete und Lieferdienste folgen bald!

Das kommt auf deinen Supermarkt (und das verfügbare Lieferfenster) an! GetNow bietet auch Lieferungen am selben Tag an. Grundsätzlich würden wir dir aber empfehlen, etwas weiter im Voraus zu planen als ein paar Stunden 😉

Die ersten 6 Wochen ab Launch (1. Juni 2020) ist erstmal alles kostenlos. Du zahlst exakt die Preise, die du normal beim Supermarkt zahlen würdest. Danach zahlst du 1€ pro Einkauf extra an uns – damit wir weiter an diesem Produkt arbeiten können.

Nein, foodable ist kein Abo-Modell. Du kannst dich immer wieder neu entscheiden, ob du mit uns bestellen möchtest oder nicht.

Nein! Du kannst dein existierendes Kondo nutzen. Wenn du natürlich ein neues anlegen möchtest, stehen wir dir nicht im Weg! 😉

Du zahlst bei deinem gewählten Online-Supermarkt, die Zahlungsart hängt also davon ab, wo du kaufst. Bei GetNow geht das mit Kreditkarte, PayPal und SOFORT Überweisung.

Das hängt vom Lieferdienst ab. GetNow Lieferungen sind ab 90€ kostenlos und kosten vorher entweder 2,99€ wenn du ein langes Lieferzeitfenster von 5 Stunden wählst, oder 3,90€ wenn du das kürzere Lieferzeitfenster von 2 Stunden wählst.

Der Mindestbestellwert bei GetNow beträgt 30€.

Aktuell kannst du nur in Berlin über foodable bestellen. Neue Liefergebiete (z.B. München, Düsseldorf und Essen) folgen in Kürze!

Du kannst alle Bio-Zutaten bestellen, die unsere Partner-Supermärkte anbieten!

Kein Problem! Du kannst deine Einkaufsliste anschauen bevor du Zutaten bestellst und überprüfen ob du wirklich alles brauchst.

Wir glauben ja! Wir wählen deine Mahlzeiten so aus, dass du die Zutaten in deinem Warenkorb möglichst vollständig aufbrauchst – du hast also weder Abfälle, weil etwas übrigbleibt, noch musst du noch einmal los einkaufen, weil du nichts kochen kannst. Außerdem kaufst du keine Zutaten, die du schon zu Hause hast!

Aber hallo! Du kannst deinen gesamten Wocheneinkauf und deine Essensplanung theoretisch in 1 Minute erledigen. Du sparst die gesamte Zeit, die du normalerweise zum Supermarkt fährst, an der Schlange stehst und überlegst, was du am besten kochst, um Zutaten aufzubrauchen.

Du bestellst bei uns nur was du benötigst, schließt kein Liefer-Abo ab und kannst bei deinem Online-Supermarkt zusätzliche Produkte (z.B. Zahnpasta und Getränke) dazu bestellen.

Nein – viel besser! Nicht nur bist du mit uns flexibler dabei, du zahlst außerdem die normalen Supermarktpreise, bist also günstiger dabei.

Melde dich immer gern bei uns! Erreichen kannst du uns unter hello@foodable.de. Wenn du nur mal quatschen willst, oder deine Mail gerne mit „Bruder, “ beginnen würdest, melde dich gerne bei brudi@foodable.de. Für Beschwerden kannst du dich gerne an soeinaerger@foodable.de wenden. Wenn du uns cool findest, mach uns gerne bei danke@foodable.de oder supercool@foodable.de Komplimente. Wir nehmen aber Komplimente, Beschwerden und alle anderen Nachrichten auch bei hello@foodable.de an. Komplimente immer besonders gerne. 😉